DHM Portrait Dr. med. Stefan Martinoff

Dr. Stefan Martinoff

Direktor des Instituts

  • Facharzt für Radiologie
  • Fachkunde Nuklearmedizin
  • Fachkunde Strahlentherapie
  • Zerifikat kardiale CT-Angiographie SCCT (Stufe III)
     
  • Mitglied der Ärztlichen Stelle gem. Röntgenverordnung der Bayrischen Landesärztekammer
  • Mitglied der Deutschen Röntgengesellschaft Mitglied der European Society of Radiology
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Nuklearmedizin
  • Mitglied der Society of Cardiac Computed Tomography

Telefon: +49 (0) 89 1218-4511
Fax: +49 (0) 89 1218-4513
drmartinoff@dhm.mhn.de

Curriculum Vitae

1957
geboren in München

1964-1977
Schulausbildung in München
Vorschlag für das Maximilianeum

1977-1983
Medizinstudium LMU München

1987
Promotion

1984
Assistent Strahlenklinik Augsburg

1985-1991
Assistent Radiologische Klinik der LMU (Großhadern und Innenstadt)

1990  
Fachkunde Strahlentherapie

1991
Facharzt für Radiologie inkl. Fachkunden für:
Sonografie und Computertomografie

1991
OA und Chefarztstellverteter Radiologie KKH Starnberg

12/1991
OA Institut für Radiologie DHM

1992
Fachkunde Nuklearmedizin
Ltd. OA und ständiger Vertreter des Institutsvorstandes

1996
Als Vertreter im Amt Leitung des Instituts.
Aufbau und Inbetriebnahme der ersten vollständigen digitalen Röntgenabteilung in Bayern

1998
Seit 1998 Klinischer Direktor des Instituts für Radiologie und Nuklearmedizin am DHM

Publikationen

Publikationsliste