Bundesfreiwilligendienst

Das Deutsche Herzzentrum München ist anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst.

Sie haben Interesse an einer sozialen Tätigkeit und möchten etwas Gutes tun?

Das Deutsche Herzzentrum München bietet im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes vielseitige Einsatzmöglichkeiten:

  • Pflegebereiche
  • Institut für Radiologie und Nuklearmedizin
  • Krankenhausapotheke
  • Medizintechnik, Betriebstechnik
  • Zentrallager
  • Verwaltung
  • Informationsverarbeitung/EDV

Derzeit bieten wir auch Einsatzplätze (für die Dauer von max. 12 Monaten) im

Innerklinischen Patiententransport


Ihre Aufgaben:

  • Transport und Betreuung von Patienten aller Altersklassen innerhalb der Klinik unter Verwendung des Patientenbettes oder Patientenrollstuhls (Montag - Freitag im Früh-/Spätdienst)
  • Begleitung von Patienten zu therapeutischen und diagnostischen Maßnahmen
  • Tägliche Desinfektion und Reinigung der genutzten Transportmittel

Ihr Profil:

  • Freundliches Auftreten und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • idealerweise Ausbildung in Erster Hilfe, als Rettungshelfer/in o. ä.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Deutsches Herzzentrum München
Personalgewinnung
Bundesfreiwilligendienst
Lazarettstraße 36
80636 München
bewerbung@dhm.mhn.de

Kontakt:
Herr Pietsch
Telefon-Nr. +49 0 (89) 1218-1728

Hinweis für Bewerbungen aus dem Ausland:
für einen Bundesfreiwilligendienst in unserem Hause benötigen Sie Sprachkenntnisse in deutscher Sprache mit einem Nachweis für mindestens Kompetenzstufe B1.

Je nach Herkunftsland ist ein entsprechendes Arbeitsvisum bzw. ein Aufenthaltstitel zur Aufnahme einer Erwerbstätigkeit erforderlich.