Betreuung

Betreuung arabischer Patienten

Die medizinische Behandlung und Betreuung von Gästen aus dem arabischen Raum im DHM hat seit der Eröffnung des Gesundheitsbüros der Vereinigten Arabischen Emirate in den 70er Jahren eine lange Tradition. Als besonderen Service bietet daher unser Haus den Dolmetsch- und Übersetzungsdienst unserer Dolmetscherin und Koordinatorin, Frau Buschra Körber, an, die sich um die Belange, Wünsche und Angelegenheiten der arabischen Patienten und ihrer Angehörigen in Absprache mit dem Konsulat und dem Gesundheitsbüro der VAE während des Klinikaufenthaltes kümmert.
 

Die Schule für Kranke in München

Erziehung, Unterricht und Förderung kranker Kinder und Jugendlicher
weitere Informationen zum Thema Schule für Kranke in München
 

Grüne Damen

Ihnen steht ein ehrenamtlicher Hilfsdienst, die so genannten Grünen Damen, zur Seite, der für Sie kleine Besorgungen erledigt. Wenn Sie den Dienst in Anspruch nehmen möchten, informieren Sie das Pflegepersonal auf Ihrer Station, oder hinterlassen Sie eine Nachricht an der Information im EG.
 

Seelsorge

Der Aufenthalt hier im Deutschen Herzzentrum München ist für Sie vielleicht erträglicher, wenn Sie wissen: In diesem Haus wird alles getan, was möglich ist. Dazu gehört neben der ärztlichen, pflegerischen und psychologischen Hilfe auch die Seelsorge.
weitere Informationen zur Seelsorge im DHM